fbpx

2D Panoramaaufnahme

(auch Übersichtsaufnahmen oder „Orthopantomogramm“, kurz OPG) sind sämtliche Zähne inklusive des Ober- und Unterkiefers, der Kieferhöhlen und gelenke zu sehen. Eine Panoramaaufnahme gibt zum Beispiel Aufschluss über nicht herausgewachsene Zähne oder eventuelle entzündliche Prozesse im Bereich des Zahnhalteapparates oder im Kiefer. Sie stellt auch die Wurzelkanäle dar, jedoch nicht so detailliert wie eine Einzelaufnahme. Panoramaaufnahmen werden in einem einzigen Aufnahmeprozess erstellt, indem die Röntgeneinheit halbkreisförmig um Ihren Kopf herumfährt.

× WhatsApp